Seelchens schräge Tage

  Startseite
  Über...
  Archiv
  Freu-Liste
  Geschrieben
  Cosplay
  Gesagtes
  Gästebuch
  Kontakt
 


--- Sommerwinds Blog ^^ ---

--- Antihelden-Blog <3 ---

--- Lenas Blog ---

----- Link me! -----

.

.

.

NO POKITO!



http://myblog.de/drachenseele

Gratis bloggen bei
myblog.de





Lied: Samsas Traum CD - endlich wiedergefunden!
Seelchen: blubb

wieder hier, in meinem revier *summ*

eine woche frankreich aufgrund stufenfahrt. es war klasse ^^
habe festgestellt, dass einige leute, mit denen ich sonst mitunter noch nicht ein einziges wort gewechselt habe, total in ordnung sind. andere totale arschl?cher.
patte und huxi sind tief gesunken in meiner achtung. ok, huxi konnte eh nicht tiefer sinken, aber patte entt?uscht mich die letzte zeit wirklich. was is mit dir los, junge?!
egal.
freudigere dinge waren die vielen ausfl?ge. immer was gestresst und gehetzt, aber klasse ^^
besonders der canyon du verdon hat mir gefallen. eine riesige schlucht, rei?ender fluss, atemberaubende landschaft *schw?rm* der wanderweg durch den canyon ging durch 3 tunnel. pottschwarz und voller pf?tzen XD unsere schuhe waren durchweicht und irgendwann ging es mir am senkel vorbei, ob ich mitten durchs wasser latsch.
aber in so einem tunnel mal die taschenlampe auszuschalten und durchs dunkel zu gehen... oo woah, das war geil XD

haben auch verdammt viel schei? gemacht die ganze zeit. einer ist in einem stausee schwimmen gegangen. in unterhose. einer wei?en unterhose. hatte nat?rlich keiner schwimmsachen oder handtuch dabei und er hat sich nachher im bus den arsch abgefroren ^^" hat aber jeder irgendeine jacke oder nen pulli gespendet, dann ging es.
im allgemeinen war es eine sehr singintensive fahrt. von darkwingduck ?ber dschungelbuch bis hin zu bruder jakob im kanon war alles dabei *g*

nat?rlich auch ein h?hepunkt: das meer! etwa 1 minute vom hotel entfernt, wundervolle badetemperatur (wenn man erst mal drinnen war) und einfach... herrlich :D
ich liebe das meer!

im groben waren die hin und r?ckfahrt das gro?e minus. der bus stank bestialisch, weil immer ein depp auf das schei? plupsklo gehen musste. nach 16 stunden dauersitzen und mich auf sitz verrenken um irgendwie zu schlafen, tat mir alles weh. etc.

nya. jetzt bin ich wieder hier und sehe schon kommen, dass ich innerhalb der n?chsten drei wochen mehr geld ausgeben werde, als gut f?r mich ist. amsterdam. comicaction. fiddler's konzert. und nebenbei noch die klausuren in zwei wochen. wunderbar ^^"
egal. ich freu mich auf die ganzen sachen :D
amsterdam: eine woche mit den ganzen weibern, die mich seit jahren in der schule seelisch unterst?tzten
comicaction: mit dem lieben simon, der antye und nen paar andren leuten von denen ich nur simons freundin kenne *g*
fiddler's konzert: muss ich was dazu sagen? au?er, dass mal wieder viele liebe leute mitkommen *freu* die katze, ihr freund XD, ?ko, marc, solvejg, anika... hrhr, das wird klasse

nebenher kotzt mich meine mutter an _ _ schnautzt rum, macht hektik, behauptet ich h?tte was wichtiges weggemacht, dabei liegt es weithin sichtbar in ihrem regal....
langsam freu ich mich richtig auf's ausziehen - - zum ersten mal ooit.

niederl?ndisch lasse ich in der letzten zeit viel zu viele stunden ausfallen _ _ schei?e. letzte woche wegen frankreich. n?chste woche wegen amterdam. danach die woche wegen fiddler's, ARGH!
3.10.05 17:13


Werbung


Lied: Get Your Gun (Marilyn Manson)
Seelchen: kickt euch....

hey, klasse. zwei tage vor der lang ersehnten fahrt nach amsterdam. und was passiert?
drei leute haben abgesagt.
ok. nummer drei noch nicht 100pro, aber was wird wohl bei meinem gl?ck passieren, eh?
ist ja nicht so, dass ich mich riesig darauf gefreut habe mit den leuten weg zu fahren, die ich meine besten freunde nenne, manche davon schon seit der f?nften klasse. nein, wirklich. als ob ich irgendeinen von euch nicht h?tte dabei haben wollen, als h?tte ich nicht schon vorher gesagt, wie lange, wo, was... nein, absolut nicht. ich wei? ja nur noch, wie ich mit antye und noch jemandem ?berlegt habe, wie lange wir bleiben sollen. ich wei? noch wie ich gefragt habe. sehr gut sogar. "vom 10. bis zum... 13. oder 14? was denkst du?" "eher 3 volle tage? oder nur 2?" "anfahrtstag z?hlt ja nicht ganz"
nein, wusstet ja nicht, dass wir von montag bis freitag fahren. wie auch? ich hab ja nur gefragt und es erw?hnt.
aber nein. ich will mich nicht dr?ber aufregen, dass aufeinmal alle absagen. drei tage vorher.
ich find das ganz toll.
bei nummer zwei kann ich es wirklich verstehen: krank. daf?r kann keiner was. das ist eben dumm gelaufen.
bei nummer drei versteh ich noch das "geldmangel" und "?berfordert" und "matheklausur". und nummer eins. kein kommentar.
aber, hallo? leute, verdammt, was ihr mir da erz?hlt, h?tte man ja auch keine drei wochen fr?her wissen k?nnen, oder was? au?er "?berfordert" sind das alle verdammt absehbare sachen!
und wer bleibt jetzt auf dem ganzen schei? sitzen, wenn er keine leute findet, die stattdessen mitwollen?
- abgesehen davon, dass ich verstehen kann, dass zwei tage vorher ein kleines bisschen knapp ist. aber egal -
ist ja nur so, dass unser zugticken ein SECHSER ticket ist. egal. ich hab ja bezahlt, ich bleib ja nur auf den kosten h?ngen. schei?drauf. ich hab es ja, oder was? ich zahl eben das 6er zimmer, wenn die mir kein kleineres mehr geben k?nnen und nicht zuf?llig schei? freundlich sind, wozu sie nicht verpflichtet sind. ist ja egal, dass es nicht grad billig ist. meine mutter hat es ja. danke. euer vertrauen in unsere finanzen ist umwerfend.
entschuldigung, wenn ich mich gerade in rage schreibe. echt.

--- duschpause ---

ol?. ich hab keinen bock mehr. sollen sie mich doch alle in ruhe lassen.
wenn doch zuf?llig einer lust hat mit nach amsterdam zu kommen (montag hin, freitag abend zur?ck. zimmer muss nicht bezahlt werden. braucht eben nur geld f?rs ?berleben, museum, kneipenabend etc.) dann soll er sich melden, wenn es ihm ernst ist.
ich freu mich ?ber jeden, der doch noch mitf?hrt.
und wenn noch jemand seine meinung ?ndert: gerne. warum h?tte ich euch sonst fragen sollen?
8.10.05 16:44


Lied: Gorillaz Album
Seelchen: wieder online

nun ist wieder schule und alles geht seinen gewohnten gang... hm...
ich muss sagen, amsterdam ist eine wundervolle stadt. ich w?rde glatt hinziehen, g?be es da nicht ein paar probleme *g*
das einzige was mich gest?rt hat war, dass uns die leute meist sofort auf englisch angesprochen haben. ich war jedesmal total ?berrumpelt, weil ich mich auf niederl?ndisch eingestellt hatte XD
aber ich finde, ich habe mich jetzt gut durchgeschlagen. auch wenn ich die niederl?nder mit ihrem genuschel oft nicht verstanden habe... k?nnen sie nicht deutlicher sprechen? T.T
das wetter hat auf jedenfall mitgespielt und wir sind ?berall zufu? hin. denn: amsterdam ist klein. wenn man sich nicht die vororte ansehen will, kann man ?berall gut hinlaufen. der jordaan ist wirklich ein viertel wie aus dem bilderbuch. dort ein hausboot w?re genial XD *hausbootmuseum angesehen hat. ha!* *3 hausboote zum verkauf gesehen hat, allerdings am andren ende der stadt*
haben viel stadtbummel gemacht, haben dauernd und ?berall karten gespielt (am letzten tag: 2 stunden bei m?ces), warn im rijksmuseum und haben rembrandts nachtwache gesehen...
mit den 4 leuten, die wir waren, hatten wir ne menge spa? ^^
ist schade, dass die andren beiden nicht mit dabei waren... nya... vielleicht klappt es ein anderes mal *knuddel*

am letzten feriensamstag war ich dann mit simon, chrissy and friends auf der comicaction. war super ^^ bin mit chrissy richtiggehend shoppen gegangen, hab mich mit postern eingedeckt, eine narutokette und einen lain OST erstanden und f?r stefan einen teil seines weihnachtsgeschenks gekauft. abends waren wir dann mit freunden von simon, die hier in der ecke wohnen was trinken...
war ein sch?ner tag/abend ^^

nun ist wieder schule und der alltag hat mich wieder. bin nicht mal wirklich frustriert. am dienstag englisch geschrieben - was ein schei?. hatten eine stelle aus hamlet und keiner hat mehr als die h?lfte gerallt. klasse. mal sehen ob ich diesmal noch meine standart 3 bekomme... *hoffmann kick*
n?chste woche philo. danach die woche mathe. werde sp?testens dienstag anfangen f?r mathe zu lernen... muss sein...

philosophische problemstellung der woche: keine. bin momentan f?r sowas nicht zu haben... kreatief ol?... noch immer, schon wieder... wie man es nimmt. ich habe wirklich das gef?hl, dass man nicht gleichzeitig f?r die schule arbeiten/den alltag ernst nehmen und kreativ/sch?pferisch t?tig werden kann. der trott in dem ich stecke scheint meinen kopf mit der farbe grau zu f?llen und jede farbe ins unterbewusste zur?ck zu dr?ngen, sodass sie als formloser drang in meinem hinterkopf herumschwirrt. was die hand hinbekommt sind sinnlose kreise.
wann h?rt das auf? nie? ist das hier gerade erwachsen werden? darauf wollte ich eigentlich verzichten, es ?berspringen, umgehen...

vielleicht hilft mir eine dosis fiddler's green dar?ber hinweg... morgen gehen wir aufs konzi in essen.


und nun: die fotos von der clopinpuppe, die mich so in den wahnsinn getrieben hat. man beachte die gelungene nase und die ohren!


20.10.05 16:02


Lied: Gorillaz Album - love it!
Seelchen: kann nicht klagen ^^

ol?!
das fiddler's konzert war mal wieder genial XD haben recht gut hingefunden und zeche carl war dann auch nicht riesig - wie erhofft. in der 2ten reihe, direkt neben den pogern, was ab und an etwas l?stig war, aber ertr?glich *g*
und warum stand ich schon wieder vor peter? *drop* und katze wieder genau vor tobi... n?chste mal schieb ich mich zu rainer und stefan. ts?. immer die gleiche aussicht ist langweilig *g*
jedenfalls... es ging gut ab ^^ zwischen den liedern wurde oft "blarney roses" gegr?hlt
und ralf: "wollt ihr uns damit was sagen?" *unschuldig schau*
wir: och, n?????
*g* wir doch nicht *hust*
stagediver gab es verdammt viele an dem abend. eigentlich immer die gleichen 3 und irgendwann meine ralf zu einem. "du hast jetzt ein t-shirt gewonnen" XD *auch wollte*
die bolonese bei "rocky road to dublin" ging dann ?ber die b?hne und sie haben tats?chlich "I wont following up to Carlow" als zugabe gespielt! *sie knutschen k?nnt* ich liebe dieses lied!

auf dem r?ckweg haben wir es dann allerdings wieder einmal geschafft mir nazis in der bahn zu sitzen, die rump?beln mussten -.- wird das jetzt zum ritual aller fiddler's konzerte, oder wie versteh ich das? *drauf verzichten kann*
ihr spruch: schwuuuule zecken, schwuuuuule zecken [...]
nya... das problem war, dass sie auch noch recht hatten oo" (au?er mit den zecken maybe... bin eher folker ;D)

samstag dann katze, niku und solvejg zum HBF gebracht (mussten uns total hetzen, weil leute zu sp?t aufstehen mussten ;P). mit solvejg noch was bummeln - geilen hut f?r 5 euro gekauft XD - und abends um 22.00 uhr dann von ?ko und scotty abgeholt worden um mit den beiden "w?chter der nacht" zu sehen.
der film ist.. gut, doch, aber er kommt mir wie eine schlechte buchverfilmung vor. oft wusste man nicht, was los war, weil einem die erkl?rungen fehlten, es gab keinen h?hepunkt, es pl?tscherte eben so dahin... aber die geschichte an sich: klasse!

sonntag sponsorenlauf f?r unsere abikasse. hatte absolut keinen bock drauf, da ich angefangen hatte harry potter 6 zu lesen - und mal ehrlich: da ist unterbrechung des leseflusses wirklich widerlich. das buch erscheint mir zwar wie ein erkl?r- und ?bergangswerk, in dem noch kurz alles gesagt werden und geschehen muss, damit es in 7 richtig zu sache gehen kann, aber dennoch... so viel snape XD *ihn liebt* so niedlicher draco oo" *dr?ck*
und das ende..... T.T flennen erlaubt? zumindest fertig sein... snape du... >.< *nix spoiler machen will*

hatte es dann sonntag nacht um 5 uhr durch. montag ja zum gl?ck erst um 11.45 schule ^^"

chemieklausur entgegen aller erwartungen 14 punkte oo" schei?e... er hat wieder eine standpauke gehalten und ich dachte mir, wenn ich noch eine 3 bekomme, dann bin ich froh... und dann das XD h?h?!
ab morgen hei?t es dann f?r mathe n?chsten mittwoch b?ffeln. jeder tag ab morgen daf?r verplant... und bio am donnerstag... aber danach hab ich es ja hinter mir ^^


labertasche schlie?t *ziiiip*
26.10.05 19:17





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung